11.02.20202 - Abgesagt: Seminar: Anbau und Pflege von Beerensträuchern

Leider wurde das Seminar wegen der Corona-Krise abgesagt

Bild: Ulrike Leone pixabay Kostenloses Seminarangebot für die Mitglieder des Eigenheimerverbandes Bayern e.V. im Lehr- und Beispielsbetrieb Deutenkofen

Seminarbeschreibung

Im Seminar zum Anbau und zur Pflege von Beerensträuchern werden vormittags Grundlagen zum Anbau vermittelt. Daneben gibt es Informationen zu Sortimenten und über Schaderreger bei Johannisbeere, Stachelbeere, Himbeere, Brombeere und Heidelbeere. Anschließend erfahren die Teilnehmer was bei Schnitt und Erziehung der Sträucher zu beachten ist. Am Nachmittag werden die neuen Kenntnisse in der Praxis vertieft.

Termin

Samstag 28. März 2020, 09.00 bis 17.00 Uhr

Anmeldung:

info@eigenheimerverband.de Telefonisch: 089 / 307 36 60

Veranstaltungsort

Lehr- und Beispielsbetrieb für Obstbau Deutenkofen, Blumbergerstr. 1, 84166 Adlkofen

 

 

 

 

 

Programmablauf:

 

 

 

09.00 – 09.10

Begrüßung und Einführung

09.10 – 10.30

Anbau, Sortimente und wichtige Schaderreger bei Johannisbeere, Stachelbeere, Himbeere, Brombeere und Heidelbeere

10.30 – 10.45

Kaffeepause

10.45 – 12.00

Theorie zu Schnitt und Erziehung von Beerensträuchern

12.00 – 13.15

Mittagspause

13.15 – 15.45

Praktische Schnittübungen

15.45 – 16.00

Kaffeepause

16.00 – 17.00

Wildobst und "exotische Obstarten" wie Holunder, Sanddorn und Kiwibeere

 

 

 

 

Referent:

Hans Göding, Obstbaumeister, Leitung Lehr- und Beispielsbetrieb Deutenkofen

 

 

Leitung:

Markus Eppenich, Vizepräsident des Eigenheimerverbandes Bayern e.V.