25.03.2021: kostenfreie Online-Veranstaltungen zu den Themen "nachhaltige Baustoffwahl in Planung und Ausschreibung" und „Geförderte Nachhaltigkeit beim Planen und Bauen"

 

 

 

Nachhaltig planen, bauen und entwickeln: Vereinbaren Sie einen Termin! Die Beratungsstelle Energieeffizienz und Nachhaltigkeit BEN der Bayerischen Architektenkammer bietet – gefördert vom Bayerischen Staatsministerium für Wohnen, Bau und Verkehr – Privatpersonen, Fachexperten, Institutionen, Unternehmen, Städten und Gemeinden zu allen Fragen des nachhaltigen Planens und Bauen kostenfreie Erstberatungen an.

 

Die Beratungsgespräche werden aufgrund der momentanen Situation ausschließlich als Videogespräch (GoToMeeting) einzeln oder als Gruppe geführt. Fragen beantworten wir auch gerne telefonisch oder per E-Mail.
Zu Förderungen, Zertifizierungen, Materialökologie, zur technischen Gebäudeausrüstung, zur Begrünung und auch zur Entwicklung von kommunalen Nachhaltigkeitsstrategien können Expertinnen und Experten aus diesen Bereichen bei Bedarf auch an den kostenfreien Beratungsterminen teilnehmen.
Die Corona-Krise macht deutlich, dass Klimaanpassungen und energetische Sanierungen auch künftig konsequent an qualitativen Kriterien ausgerichtet werden müssen. Sie möchten den Termin als Starthilfe für Ihr eigenes Projekt oder ihre Strategie nutzen? Oder sich grundsätzlich zu einem für Sie wichtigen Thema der Nachhaltigkeit informieren? Nur zu! Unsere sechs Fachberaterinnen und Fachberater der BEN freuen sich auf Ihre Fragen und stehen mit ihrer Expertise und ihrer Erfahrung gerne zur Verfügung. Vereinbaren Sie über die Geschäftsstelle in München Ihren individuellen Termin unter Tel. 089/139880-80 oder per E-Mail ben@byak.de. Die Beratungen erfolgen unabhängig und damit Hersteller-, Produkt- und Dienstleistungsneutral. Weitere Informationen: www.byak-ben.de
Ihre FachberaterInnen sind u.a. Architektin und Energieberaterin Dipl.-Ing. Univ. Veronika Reisser und Architekt und Energieberater Dipl.-Ing. Univ. Ulrich Jung.