Herzlich Willkommen auf der Homepage vom

Eigenheimerverein Germering e. V.
 


 


Liebe Mitglieder,                                               Germering, Dezember 2015
dieses Mitteilungsblatt erhalten Sie als Beilage zur Zeitschrift „Siedlung und Eigenheim“.
 

Ehrenvorsitzender Hermann Braun verstorben
Am 07.11.2015 ist unser langjähriger Ehrenvorsitzender Hermann Braun im Alter von 94 Jahren verstorben. Wir werden Ihm ein ehrendes Andenken bewahren.
 

Austräger/in dringend gesucht
für 1 oder 2 Bereiche unserer Mitgliederzeitungen. Nähere Informationen unter Tel. 089/20334233.
 

Gartenkalender 2016 des Eigenheimerverbandes Bayern e.V.
Diese mehr als 200-seitige Broschüre ist ein schönes Geschenk für Freunde und für Sie selbst.

Dieser sehr empfehlenswerte Begleiter durchs Gartenjahr bietet u.a. Informationen zu folgenden
Themen:
Monatlicher Gartenplaner, Hilfe bei Gartenplagen, Aussaattage nach Mondphasen, Leckere Rezept-  ideen, Tipps zum Entdecken und Erleben, Ausstellungshinweise, Saat-, Pflanz- und Erntetabelle.

Um unseren Mitgliedern Portokosten zu ersparen, haben wir auch dieses Mal eine Sammelbestellung vorgenommen.

Sie können den Gartenkalender 2016 für 6,45 €/pro Stück  bei unserem Kassier Max Weisensee, Glückstr. 1, Tel. 84 65 42 bestellen.
 

Bericht über die Mitgliederversammlung am 06.11.2015

Begrüßung
Bernhard Fleck, 1. Vorsitzender, begrüßte über 30 anwesende Mitglieder, Angehörige und Freunde. Besonders begrüßte er Wolfgang Andre, 2. Bürgermeister und Nikolaus Klotz, den Referenten.

Bericht über die Vereinsarbeit – Jahresrückblick
Bernhard Fleck berichtete anhand einer Powerpoint-Präsentation mit Fotos über die Vereinstätigkeit, dabei hob er den Obstbaumschneidekurs, die erfolgreiche Teilnahme an der Aktion Stadtradeln in Germering und den gelungenen Sommerausflug nach Südtirol sowie das herbstliche Saftpressen bei Niedermair in Nebel hervor.

Besonderer Hinweis: Von der Stadt Germering wurde dieses Jahr ein neuer Mietspiegel mit Stand/Stichtag 1.3.2015 herausgegeben. Er ist bei Bedarf im Rathaus Germering für € 3,- erhältlich.

Kassenbericht für das Jahr 2014
Unser Kassier Max Weisensee stellt den Kassenbestand vor und erläutert einige Punkte der Einnahmen und Ausgaben daraus. Ebenso die Mitgliederzahlen: Er weist auf die verlängerte Werbeaktion des Eigenheimerverbandes hin (siehe Formblatt in der monatlichen Zeitschrift).

Anschließend kündigt er seine Absicht an, das Amt des Kassiers ab der Mitgliederversammlung im November 2016 zur Verfügung zu stellen.

Bericht der Revisoren für das Jahr 2014
Die Revisorin gibt bekannt: Alle Vorgänge beim Kassier geprüft – es gibt keine Unstimmigkeiten.
Auch beim Gerätewart sind alle Geräte vorhanden und in ordnungsgemäßem Zustand. Herr Hermansdorfer bittet darum die Geräte gereinigt zurückzugeben. Das beschleunigt die Weitergabe.

Entlastung des Vorstandes und des Kassiers für das Jahr 2014
Der Vorstand wird einstimmig entlastet  -  bei Stimmenthaltung der Vorstandsmitglieder.

Wahl eines Schriftführers/einer Schriftführerin
Die bisher kommissarische Schriftführerin Herta Adler wurde einstimmig gewählt.

Anpassung des Mitgliedsbeitrags ab 2017
Der Landesverband wird den Beitrag anheben. Folglich müssen auch die jeweiligen Ortsverbände die Erhöhung weiterreichen an deren Mitglieder. Als moderate Anpassung ist vom SVUG 26 € vorgesehen ab 2017.  Ankündigung: Abstimmung bei der nächsten Mitgliederversammlung.

Referat von Nikolaus Klotz, - Versichertenberater der deutschen Rentenversicherung Bund Als Fachmann für Sozialgesetzgebung hat er bisher ca. 14.000 Einzelberatungen durchgeführt.
Unter anderem ging er auch auf die Mütterrente ein. Anspruch besteht nach 60 Mon. Beitragszeit - pro Kind 2 Jahre. Bei fehlenden Zeiten kann eine Nachzahlung helfen den Anspruch zu erfüllen.

Zur Einzelfallprüfung kann mit ihm ein Termin vereinbart werden. Tel. 089/89427883 erreichbar (nur in dieser Zeit) Mo-Fr 19-21 Uhr, Sa 13-17 Uhr; oder per E-Mail: Nikolaus.Klotz@t-online.de

Herr Fleck empfiehlt Frauen den Rentenbescheid zu prüfen hinsichtlich Erziehungszeiten. Nur die bestehende Schwangerschaft wird von der Krankenkasse an die Rentenversicherung gemeldet.

Aussprache und Diskussion
Information: Fusionierung mit einem Verein aus Germering

Zum 100-jährigen Bestehen des Vereins der Blumen- und Gartenfreunde Upfh.-Germering, mit ca. 150 Mitgliedern, steht dieser vor der Auflösung, da kein neuer Vorstand gefunden wurde. Die Einzelheiten zum Vorgehen müssen noch geklärt werden.

Herr Fleck fragte nach dem Stimmungsbild der Versammlung zu dieser Fusion/Verschmelzung:

Es erfolgte kein Protest seitens der anwesenden Mitglieder. Voraussichtlich im Frühjahr muß eine außerordentliche Mitgliederversammlung einberufen werden, um eine Abstimmung durchzuführen.

                                                *********************************

Wir bedanken uns bei den zahlreichen ehrenamtlichen Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern ganz herzlich für ihre in diesem Jahr geleistete Arbeit.
Gleichzeitig danken wir allen unseren Mitgliedern für ihre Treue und ihr Vertrauen zu unserer Gemeinschaft.

Wir wünschen allen Mitgliedern und deren Angehörigen eine stade Adventszeit, ein frohes Weihnachtsfest

und kommen Sie gut und gesund ins neue Jahr.

 

 Bernhard Fleck                 Paul Thissen                    Oliver Simon
1. Vorsitzender                2. Vorsitzender                3. Vorsitzender