zur Startseite

Siedler- und Eigenheimervereinigung Adlkofen e.V.

 
 
 

 

Aktuelles:

Fahrt ins Grüne am 01. Juli 2017
Kloster Scheyern und Landesgartenschau in Pfaffenhofen a.d. Ilm

 

Liebe Siedler und Siedlerfreunde,
wir wollen auch heuer unsere „Fahrt ins Grüne“ durchführen, eine Kombination aus Kultur und Natur, die uns zu schönen Orten und Plätzen in unserer Umgebung führt.
Den Vormittag verbringen wir im Kloster Scheyern. Glaube und Geschichte werden in
der Benediktinerabtei Scheyern lebendig. Sie ist Stammhaus des Bayerischen Königshauses der Wittelsbacher und spirituelles und kulturelles Zentrum der Hallertau. Auch heute noch stellt das Kloster Scheyern ein lebendiges Zentrum geistlichen Lebens dar. Im schönen Biergarten oder in der Klosterschenke kann man ganz im Sinne bayerischer Gemütlichkeit entspannen und die einmalige Atmosphäre genießen.
Schon gewusst? Das Kloster beherbergt die drittälteste Brauerei Deutschlands. In der Klosterbrauerei werden seit dem Jahr 1119 traditionsreiche Biere gebraut.
In einer Kloster- und Kirchenführung wird uns ein Mönch allerlei Wissenswertes nahe bringen. Dem schließt sich eine Brauereiführung an. Nach dem gemeinsamen Mittagessen im Kloster fahren wir weiter nach Pfaffenhofen a.d. Ilm. Dort besuchen wir die Landesgartenschau „Die Gartenschau zum Anfassen“. Die Ausstellung zieht sich entlang des Flüsschens Ilm durch die ganze Stadt.
Abfahrt ist um 07.30 Uhr am Dorfplatz.
Der Preis für die Fahrt und aller Eintritte/Führungen beträgt 30,-- €
Anmeldung bis spätestens 25. Juni bei Forster Alfred, Fichtenstr. 7, 84166 Adlkofen
Tel. 0 87 07 / 15 73, Fax 0 87 07 / 93 20 90, E-Mail: vorsitzender@siedler-adlkofen.de

 

 

 

 
 
 
70 Jahre Eigenheimerverband Bayern
mehr
Neues Präsidium im Amt
mehr
Mitgliederzeitschrift in neuem Design
mehr
Garten München 2017
mehr