Einladung zum Picknick

Das brauchst Du (4 Einladungen)

4 Birnen

Bindedraht

1 Locher

Kartonmöglichst hell

Buntstifte

1 Zange

Und so geht's

Schneide aus dem Karton 4 Stücke heraus entweder faltest Du den Karton zuerst längs und dann quer der Hälfte nach und schneidest dann an den Faltkanten entlang oder Du schneidest Formen nach Deiner Phantasie wichtig ist nur, dass die Karten groß genug sind, damit Du Deine Einladung drauf schreiben kannst.

Nimm den Bindedraht und zwicke mit der Zange vorsichtig 4 gleichlange Stücke von ca. 15 cm ab. Dann wickle je einen Draht einige Male fest um den Stiel einer Birne.

Nun schreibst Du auf die vier Karten einen Einladungstext, zum Beispiel Liebe Mami, ich lade Dich zu meinem Picknick am Samstag um 11 Uhr in den Garten einoder Picknickeinladung Am: Samstag -Um:11 Uhr

Wo:im Garten.

Anschließend lochst Du die Karte einmal, biegst Dir den Draht zurecht, steckst die Karte an den Draht am Birnenstiel und übergibst Deine Einladung an die Picknickgäste.So kannst Du übrigens auch einen Platzhalter basteln, wenn Du einmal ein schönes Essen machst und jedem Gast zeigen möchtest, wo er sitzt.

Hier kannst Du die Bastelanleitung für die Picknickeinladung mit Bildern für jeden Arbeitsschritt herunterladen und ausdrucken